Cassandra Claire- City of Bones

Das Buch in fünf Worten:Dämonen, Liebe, Freundschaft, Geheimnisse, Familie

Inhalt: Clary liebt das Zeichnen und hat eine tolle Mutter. Sie ist ein ganz normaler Teenager, denkt sie zumindest. Als sie aber den gutaussehenden Jace kennenlernt, wird ihre komplette Welt auf den Kopf gestellt. Sie betritt die Unterwelt bestehend aus Vampiren, Hexenmeister und auch Werwölfen, aber manchmal lauert die Gefahr auch in den eigenen Reihen.

Fazit: Ich finde Cassandra Clares Schreibstil hier und da etwas langatmig, aber die detaillierten Beschreibungen schaffen eine tolle Atmosphäre und helfen dabei sich in die Geschichte hineinzuversetzen. Die Welt der Schattenjäger zu beschreiben und eine ganz eigene Welt zu schaffen ist der Autorin gut gelungen. Wer auf Fantasy Romane und Spannung steht sollte dich dieses wunderschöne Buch ein mal anschauen.

Und noch ein kleiner Tipp von mir am Rande: es gibt auf Netflix eine Serie zu den Büchern.

Lg eure Anna

Was zu sagen?